Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Hauptsache 
Stein des Anstoßes 

Demokratie und politische Bildung in der Kita wirkt manchmal etwas abgehoben und fremd. Axel Möller entwirft drei Szenarien, wie vielfältig und praxisnah sich demokratisches Denken und politisches Handeln in der Kita zeigen.


Pro und Contra
»Das ist falsch!« reicht nicht

Etwa zehn Prozent der Handlungen von PädagogInnen gegenüber Kindern sind beschämend und verletzend, hat die Forschung herausgefunden. Sich intensiv damit auseinanderzusetzen, regen die Reckahner Reflexionen an. Ein Gespräch mit Anna Piezunka. 


Wissen
Wenn zwei sich streiten ...

Wie können pädagogische Fachkräfte Konflikte zwischen Kindern achtsam begleiten und den Weg zur gegenseitigen, friedlichen Verständigung eröffnen, ohne eigenen Mustern aufzusitzen? Eine Frage, der Kathrin Hohmann und Kira Daldrop nachgehen.


Wissen
Qualität aus Kindersicht?

Warum partizipative Qualitätsentwicklung Gewinn bringt 
Joseph Rothmaler entwickelt anhand eines eigenen Forschungsprojektes Vorschläge, wie die Perspektive von Kindern auf ihre Kita kontinuierlich in einen Qualitätsentwicklungsprozess integriert werden kann und welches Umdenken dafür notwendig ist.



Begegnungen
Kulturen der Kita

Wie wir essen, schlafen, spielen, sprechen, zeichnen, unsere Beziehungen gestalten – alles ist kulturell geprägt und individuell sehr unterschiedlich. In der neue Serie »Kulturen der Kita« beschreibt Bettina Lamm, wie das die Beziehungen zwischen Geschwistern berührt.