Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size




Seminare für Kindergärten und Schulen

Wald- und Naturtage zählen mittlerweile zum verlässlichen Angebot vieler Kitas und Grundschulen. Um diesen wichtigen Bildungsbereich zu vertiefen und mehr Sicherheit und Kompetenz bei Ihren Waldbesuchen zu erlangen, können Sie sich mit mir gemeinsam Inhalte erarbeiten, um auch in Ihrer Einrichtung die Natur als Bildungsort fest zu verankern. Im Außengelände, auf Exkursionen und bei Waldtagen. Ein Programm für Ihre Schulklasse stelle ich gerne mit Ihnen zusammen.

Gerne biete ich ein Wochenprojekt im Kindergarten an. Auf Anfrage auch als zusätzliches Ferienprogramm buchbar.



Themen

  • Kräuterwerkstatt
  • Waldläufer und Schlaufüchse
  • Philosophieren/Nachdenkgespräche
  • Waldralley
  • Waldtage

 
 

Weiterbildung über die pädagogische IDEENWERKSTATT BAGAGE e.V:

Wildkräuter und Blütenzauber

Die Fortbildung rund um das Thema einheimische Wildkräuter und Heilpflanzen.
 
Aktuelle Programmangebote 2017

In dieser Zweitagesfortbildung werden den TeilnehmerInnen bekannte und unbekannte Pflanzen nähergebracht, auch vor welchen Pflanzen man sich hüten muss, wird vermittelt. In der Kräuterwerkstatt werden einfache Anwendungen erprobt, außerdem steht die Herstellung von Heilsalben, Trostpflästerchen, Seifen und grünen Smoothies auf dem Programm.
 
Gerne können Sie eine Fortbildung mit den o.g. Inhalten an Ihrem Wunschtermin auch direkt bei mir buchen. Mindestteilnehmerzahl 12 Personen. Informationen über 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Bildungsraum Natur
22.5. und 23.5. 2017

An diesen zwei Tagen beschäftigen wir uns unter anderem mit Grundlagen der Ökologie, werden selber zu Forschern, entdecken spielerisch die uns umgebende Fauna und Flora und können das so Erfahrene direkt in Ihrer Kita umsetzen. Weitere Informationen über www.bagage.de oder das Waldhaus Freiburg. Diese Fortbildung eignet sich auch als Inhouse Fortbildung, um Waldtage fest in den pädagogischen Alltag zu integrieren und um z.B. ein Alleinstellungsmerkmal auszubauen. Hier schauen wir uns zudem das Bildungsfeld Natur im Hinblick auf den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung an.

Sprechen Sie mich an, sollten Sie und Ihr Team sich hierfür interessieren. 2017 finden Sie Inhalte des Seminars in meiner Fortbildung »Bildungsraum Natur«. Anmeldungen über die Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE e.V 


 

Kinder Philosophieren, Nachdenkgespräche in der Natur
10.11.17 in der Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE e.V.

In der Natur lässt es sich ganz hervorragend philosophischen Fragen nachgehen. Durch meine Zusatzqualifikation in philosophischer Gesprächsführung, vermittle ich Ihnen in diesen Kursen erste Ansätze und Methoden, um mit Kinder und Jugendlichen gemeinsam Nachdenkgespräche in der Natur zu führen. Durch philosophische Gespräche lassen sich gut Themen zu Nachhaltigkeit und Umweltbildung besprechen, denn hier werden Antworten selbst gefunden. Richtig oder Falsch stehen nicht im Vordergrund, sondern vielmehr die eigene Krativität im Umgang mit Wörtern, aber auch Methoden zu erlernen Probleme aus unterschiedlichsten Blickwinkeln zu betrachten. Im Hinblick auf »Bildung für nachhaltige Entwicklung« ein tolles Programm für Schulklassen. Dieses Thema eignet sich auch sehr gut für Grundschulklassen.
 
Buchungen für Inhouse Fortbildungen bitte über
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über www.bagage.de


U3 Im Wald

Was braucht es, um den besonderen Entwicklungsbedürfnissen und Kompetenzen dieser Altersgruppe gerecht zu werden? Was unterstützt und ermutigt die Kinder, sich in der Natur selbständig zu bewegen und eigene Aktionsräume zu erobern? Was müssen wir mit Blick auf Hygiene und Gefahren beachten? Wir werden diese und viele andere Alltagspraktische Fragen erörtern, um mit mehr Sicherheit und Gelassenheit die Besuche im Freien zu gestalten. Schwerpunktmäßig beschäftigen wir uns mit der Altersgruppe zwischen 2 und 3 Jahren.

Diese Kurse biete ich als Inhouse Seminare, sowie über die Pädagogische Ideenwerkstatt Bagage e.V., Impuls e.V. Augsburg und den Caritasverband der Diözese Regensburg an. Die Termine für 2017 können sie dem Programm entnehmen.


NEU IM PROGRAMM 2017
 

Werkstatt Pflanzenfarben
Einsteiger Kurs bei der Pädagogischen Ideenwerkstatt BAGAGE e.V. am 28.9. und 29.9. 2017
 
 
Alle Kurse sind auch als Inhouse Fortbildung buchbar. Nutzen Sie hierzu bitte das Kontaktformular oder wenden Sie sich an die Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE e.V. www.bagage.de


Kontakt und Informationen
www.waldwerkstatt-freiburg.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0761/88855774

 

Zum Seitenanfang